Hoch über den Dächern von Barcelona auf der Dachterrasse des Hotels Crowne Plaza erwartet die Gäste ein besonderes Highlight: ein Glaspool, dessen Wasser von den Scheinwerfern in ein spektakuläres Licht getaucht wird.

On the top

Viel mehr als ein Geheimtipp für Barcelona-Besucher ist die Dachterrasse des Hotels Crowne Plaza, ein 4****-Sterne-Hotel am Fuß des Hausbergs von Barcelona, dem Montjuic. Von dort bis zur Font Magica, den beleuchteten Brunnen an der Plaza Espania, oder dem Nationalpalast am Montjuic sind es weniger als 100 m. Dort findet jedes Jahr das große Feuerwerk zu Ehren von Mercedes, der Patronin von Barcelona, statt. Es ist auch nur ein Katzensprung zu den ehemaligen olympischen Sportstätten und vielen Museen auf dem Montjuic.

D13.07.18as Hotel genießt den Ruf, die größten Zimmer der Stadt anzubieten. Es verfügt insgesamt über 276 Zimmer, 17 Suiten und eine Präsidentensuite. Das Hotel ist auch die erste Adresse für Veranstaltungen in Barcelona. Der fast 3.000 m2große Veranstaltungsbereich ist für Konferenzen, Bankette und Ausstellungen gleichermaßen geeignet.

Ein besonderes Highlight des Hotels ist aber die Dachterrasse mit einem gläsernen Pool. Der Blick von der Dachterrasse aus einer Höhe von 173 m über die Skyline der Stadt und das Meer ist atemberaubend. Erst vor zwei Jahren ist den Betreibern des Hotels bewusst geworden, welche Attraktion sie den Gästen mit der Dachterrasse bieten können, die bis dahin ungenutzt war. So wurde das Dach zu einer modernen Chillout-Zone mit spektakulärem Pool, einer Bar und Restauration mit mediterranen Speisen und Cocktails, Solarium und Day-Beds ausgebaut. Der 360° Panoramablick reicht von der Terrasse zum Tibidabo, dem anderen Hausberg Barcelonas, über die Sagrada Familia, dem Agbar-Turm, die Kathedrale bis zu den beiden Wolkenkratzern am olympischen Hafen.

 

Wenn schon die Aussicht vom Dach des Hotels spektakulär ist, so setzt der Pool noch einen drauf: Während das von den Schwimmbadbau-Experten der Firma Welltech realisierte 9 x 3,75 m große Becken auf zwei Seiten an ein Podest angelehnt ist, wurden auf den anderen beiden Seiten Acrylglasscheiben verwendet, sodass der Pool völlig transparent wirkt und nun auch dreidimensional wahrgenommen wird. Vor allem das Wasser wird nun im Licht der Poolscheinwerfer für die Gäste auf der Terrasse spektakulär in Szene gesetzt. Die Badenden können vom Beckenrand aus bequem das Lichtermeer der Stadt beobachten oder auf der Terrasse bei einem Drink die Licht- und Wasserspiele im Becken genießen.

Wände und Fußboden des Beckens sind aus Ortbeton erstellt und mit Mosaiken ausgekleidet. In die Betonkonstruktion wurden zwei Acrylglasscheiben eingedichtet, die ohne Edelstahlprofil an der Kante durch Verschweißen miteinander verbunden sind. Zur Ausstattung des Beckens gehören eine Einstiegstreppe und LED-RGB-Scheinwerfer, die das Beckenwasser in ein grandioses Farbenmeer hüllen.

Direkt hinter dem Becken in einem neu geschaffenen Raum ist die Schwimmbadtechnik untergebracht. Zur Ausstattung gehören ein Sandfilter mit nachgeschalteter UV-Desinfektion sowie Mehrwegeventil und frequenzgesteuerter Pumpe sowie eine Salzhydrolyse-Anlage zur Desinfektion. Die Anlage arbeitet vollautomatisch, so dass der Wartungsaufwand gering ist.
Fotos: Miquel Tres

 

Mehr Informationen gibt's hier:

Crown Plaza Barcelona
Avenida Rius | Taulet 1-3
E-8004 Barcelona
Tel.: 0800/5112111

reservations@crowneplazabarcelona.com
www.crowneplazabarcelona.com

 

Schwimmbadbau:
Grupo Welltech 94
ES-08302 Mataró (Barcelona)
Tel.: 0034/93/1987006

info@welltech94.com
www.welltech94.com