Archiv - Magazinmeldungen

„Ein Puhuhul im Garten“

Wenn der neue Pool im Garten eingebaut und in Betrieb genommen ist, bedeutet das nicht nur jede Menge Badespaß für die ganze Familie, sondern auch höchste Aufmerksamkeit für die Eltern. Denn leider passieren an und vor allem im Pool immer noch zu viele Unfälle. Mit dem Kinderbuch „Ein Puhuhul im Garten“ startet der Österreichische Verband der Schwimmbad- und Saunawirtschaft (ÖVS) eine Aufklärungskampagne, um Kinder vor den Gefahren des Ertrinkens zu schützen. Die Abenteuer von Max, seinen Kuscheltieren und dem schaurigen „Puhuhul“ im Garten soll sowohl Kinder als auch Aufsichtspflichtige zu erhöhter Wachsamkeit erziehen. Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte können daraus vorlesen und so auf die möglichen Gefahrenquellen aufmerksam machen. Neben der spannenden Geschichte zum neuen Pool im Garten findet man auch eine Zusammenfassung wichtiger Sicherheitshinweise. Das Buch ist über die Mitgliedsunternehmen des ÖVS erhältlich.

www.oevs-verband.at

 

Zurück