Im weltbekannten Skigebiet Madonna di Campiglio und damit inmitten der Dolomiten liegt das Lefay Resort & SPA Dolomiti. Es ist das zweite Resort der Lefay-Gruppe nach dem Lefay Resort & SPA Lago di Garda. Das größte Skigebiet im Trentino ist bekannt für die Ausrichtung großer Sportwettbewerbe, darunter der alpine Skiweltcup. Über 150 Pistenkilometer und vier Snowboardparks können Gäste mit einem einzigen Skipass befahren. Im Sommer bieten die grünen Berge der Dolomiten ideales Terrain für Wanderer und Bergsportler. Die Wanderrouten sind auf Grund der unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus sowohl für Einsteiger als auch für geübtere Wanderer geeignet.

Das Resort interpretiert die traditionelle Architektur der Region neu und vereint sie mit Designelementen klassischer Berghäuser der Dolomiten. Lokale Materialien wie Holz und Stein spiegeln die natürliche Umgebung wider. Das Hotel ist nach den heutigen Energieeffizienzstandards errichtet, das heißt exzellente Isolierung der Wände und ein Heizsystem, das mit Biomasse befeuert wird, sowie Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung.  In den 88 Suiten und 22 Residences, die nach dem Lefay-Konzept für globales Wohlbefinden konzipiert sind, finden die Gäste die Schönheit der ursprünglichen Natur der Dolomiten wieder: Großzügige Räume (ab 57 m2), natürliche Stoffe und hochwertige, lokale Materialien wie Holz und Stein sind zu einem harmonischen Ganzen verbunden. Das Highlight ist die Royal Pool & SPA Suite mit bis zu 430 m2: Der Eingangsbereich geht über in einen großzügigen Wellnessbereich, dem Herzen der Suite, mit großem Whirlpool, einer Dusche, zwei Saunen, privatem Treatment-Raum und einem Außenwhirlpool auf der Terrasse. Auch die Wellness Residences bieten ein Höchstmaß an Komfort und den Service eines Luxushotels.

 

Lefay Resort & SPA Dolomiti_6_OUTDOOR POOL.jpg

Im Einklang mit der Philosophie von Lefay Vital Gourmet stehen die beiden Restaurants im Zeichen der mediterranen Ernährung, kombiniert mit den authentischen Aromen der Dolomiten und frischen, saisonalen Zutaten. Das Hauptrestaurant Dolomia ist für das Frühstücksbuffet und à la carte Mittag- und Abendessen geöffnet. Geboten wird eine elegante Atmosphäre und der faszinierende Blick auf die Berglandschaft. Das Dinner-Restaurant „Grual“ bietet eine anregende, vielfältige Küche, die ganz im Fokus der Nachhaltigkeit steht. Der Name „Grual“ ist angelehnt an den hinter dem Resort liegenden Berg. Küchenchef Matteo Maenza kredenzt den Gästen ein altimetrisches Menü, bei dem jeder Bestandteil eine bestimmte Höhenlage verkörpert – vom Hochgebirge über die Almen bis hinunter in die Talsohle.

Diesem hohen Qualitätsanspruch ist auch das hauseigene SPA unterworfen. Mit einer Fläche von 5.000 m2 ist das Lefay SPA Dolomiti eines der größten SPA’s im Alpenraum. Es ist auf vier Ebenen angelegt: Der Familien-Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool sowie einer Familiensauna, die Wasser- und Feuerwelt für Erwachsene inklusive eines Indoor-Sportbeckens, eines großen Whirlpools und neun Saunen sowie das Fitnessstudio mit Blick auf den Garten, welches 24 Stunden geöffnet und mit modernem Technogym- sowie gängigen Fitnessgeräten ausgestattet ist. Das vierte Stockwerk steht exklusiv für Behandlungen zur Verfügung.

Lefay Resort & SPA Dolomiti_8_RED PHOENIX SUMMER.jpg

Die großzügige Saunalandschaft wurde nach den Prinzipien der LefaySPA Method gestaltet, welche die Klassische Chinesische Medizin mit der westlichen wissenschaftlichen Forschung verbindet. Die einzelnen Bereiche mit unterschiedlichen Temperaturen und Klimata sowie speziellen Phyto- und Aromatherapien werden dem jeweiligen energetischen Zustand des Gastes angepasst. Das Signature-Angebot umfasst energetische Massagen, energie-ästhetische Rituale für Gesicht und Körper und einen besonderen Bereich, der ganz im Zeichen der Region gestaltet ist: Hier erleben die Gäste die Düfte des Waldes und alpiner Blumen. Das Angebot umfasst auch non-invasive Schönheitsmedizin, à la carte SPA und Paar-Rituale im exklusiven Private SPA, inspiriert von der alpinen Atmosphäre und grandioser Bergkulisse.