Gewinnen Sie einen Aufenthalt für zwei Personen im Hotel Concordia bzw. im Lac Salin Spa & Mountain Resort, Livigno.

Wellness in der alpinen Natur

Eingerahmt von grünen Almwiesen und monumentalen Dreitausendern als Kulisse, präsentiert sich der italienische Ferienort Livigno auf 1.816 m Höhe als attraktive Destination mit einer Mischung aus Tradition, Nostalgie und Lifestyle. Der Ort liegt in der Nähe des Dreiländerecks Italien, Österreich und Schweiz sowie in der Nachbarschaft berühmter Attraktionen wie dem Piz Bernina mit Bernina Express sowie St. Moritz und Stilfser Joch. Livigno hat sich in den vergangenen Jahren als beliebtes Skiresort mit ausgedehnten Pisten und Loipen einen Namen gemacht. Hier, mitten in der alpinen Natur, ist die Heimat von Lungolivigno, einem Familienunternehmen mit über 50jähriger Tradition, das heute drei Hotels, mehrere Ferienwohnungen und sechs Boutiquen betreibt. Begonnen hat alles 1962, als Emilio Giacomelli zusammen mit seiner Frau Domenica das Hotel Concordia im Zentrum von Livigno gründete. Heute bietet die Hotelgruppe für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ein passendes Angebot: vom 4****Superior-Hotel mit exklusivem Wellnessangebot und Gourmetküche über das traditionsreiche Mittelklassehotel bis zum herzlichen Familienhotel im Grünen mit direktem Anschluss an die Piste im Winter.

Spezielles Spa-Konzept

Das Hotel Concordia wurde renoviert und als Boutiquehotel ausgebaut. In der Fußgängerzone von Livigno gelegen bietet es 28 gemütliche Zimmer und drei Suiten, die den Stilikonen Jackie Onassis, Grace Kelly und Audrey Hepburn gewidmet sind. Das helle Restaurant serviert ein morgendliches Frühstücksbuffet mit lokalen Produkten, am Abend entführt der Küchenchef die Gäste auf eine Reise durch die Küchen der italienischen Regionen, einschließlich der Spezialitäten des Veltlins. Nach einem aufregenden Tag in der Natur verwöhnt das Hotel seine Gäste im neuen Wellness-Bereich „Mandira SPA“. Dieses spezielle Spa-Konzept finden die Gäste auch im zweiten Hotel der Lungolivigno-Gruppe vor: Wie kaum ein zweites Hotel der Region verbindet das Lac Salin SPA & Mountain 4****Superior Resort den besonderen Charakter eines Alpin-Hotels mit modernstem Komfort. Salz ist der Namensgeber des Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort. Lac Salin ist ein Bergsee in Livigno auf 3.000 m Höhe. Schon die Aussicht vom Hotel aus ist atemberaubend: Auf der einen Seite der weite Blick nach Sant’Antonio bis zu den Gipfeln des Chaschauna, auf der anderen Seite streift der Blick über die letzten Häuser von San Rocco und das Tresenda Tal in Richtung Forcola Pass.

Balance zwischen rustikal und elegant

Die 65 modernen Zimmer präsentieren sich in alpiner Tradition und natürlichen Materialien. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon mit Blick auf die Gipfel, die das Tal von Livigno umgeben. Sieben der Zimmer sind als sogenannte Chakra-Zimmer eingerichtet, eine Philosophie und Medizin, die sich an den energetischen Punkten des menschlichen Körpers ausrichtet. Materialien, Farben, Anordnung und Auswahl der Einrichtung eines jeden Raums sind mit der Bedeutung eines anderen Chakras verbunden. So gibt es beispielsweise eine Wanne unter dem Sternenhimmel oder die Möglichkeit, barfuß auf Naturholz zu gehen. Das Restaurant ist im Livigno-Stil gehalten und bietet eine harmonische Balance zwischen rustikal und elegant. Das „Mandira Spa“-Konzept findet sich in beiden Spas der Hotels wieder. Es beruft sich auf die Wiederentdeckung der Wurzeln in der lokalen Bergwelt und nutzt beispielsweise Alpenkräuter, die der Therapeut bei den Behandlungen individuell einsetzt. Die alpine Natur findet sich auch in der Inneneinrichtung wieder, die durch Stein und Holz in allen Formen, von Stämmen, Rinde und Tannenzapfen, geprägt ist. Zur Verfügung stehen auch ein Private Spa-Bereich und mit AperiSpa eine eigene Spa-Küche.

Alpine Wurzeln der Region

Das neue „Mandira Spa“ im Hotel Concordia ist durch Elemente der umgebenden Bergwelt geprägt. So wurden natürliche Materialien wie Schiefer und Holz aus alten Scheunen verwendet. In einem abgedunkelten Raum mit Installationen, bei denen sich das Holz aus Livignos Wäldern mit Stoffen aus dem Osten vermischt, können die Gäste bei sanften Klängen entspannen. In der Welt des Wassers mit Finnischer Sauna, Türkischem Dampfbad, Aromaduschen und der Kräuterwelt kommt eine Vielzahl an Heilpflanzen und Kräutertees zum Einsatz. Auf der Terrasse können sich die Gäste anschließend abkühlen, den gegenüberliegende Außenpool oder den Whirlpool nutzen. Im Ruheraum bewundern die Gäste auf hängenden Liegen eine Kunstinstallation, die an Sonne, Wärme und Berge erinnert. Auch das „Mandira Spa“ im Hotel Sac Salin Spa & Mountain Resort wurde kürzlich komplett renoviert. Es ist inspiriert von Livignos lokaler Kultur und den alpinen Wurzeln der Region. Zu besichtigen ist dies beispielsweise in der „Apotheke“, wo Kräuter und ätherische Öle gesammelt werden. Und in den beiden Ruheräumen schaffen ein dichter Wald aus stilisierten Bäumen und von der Decke hängende Tannenzapfen eine natürliche Atmosphäre. Ein weiteres Element ist das neue Salzwasserbad. Reich an Kalium, Magnesium und Jod stärkt es das Immunsystem, reduziert Stress und sorgt für ein schönes Hautbild.

Hotel Concordia

Via Plan 114
I-23030 Livigno (SO)

Tel.: +39 0342 990200

concordia@lungolivigno.com
www.lungolivigno.com

 

Hotel Lac Salin Spa & Mountain Resort

Via Saroch 496/D
I-23030 Livigno (SO)

Tel.: +39 0342 996166

lacsalin@lungolivigno.com
www.lungolivigno.com

 

Das beinhaltet der Gewinn:

 • 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem der beiden Hotels
 • Freier Eintritt in den Wellnessbereich

Um den Gutschein zu gewinnen, müssen Sie nur folgende Frage beantworten:

Welche Wasserpflegemittel gehören zur Familie der anorganischen Chlorverfahren?

Wenn Sie diese Ausgabe von spa & home aufmerksam lesen, wird Ihnen die Beantwortung nicht schwer fallen.

Die richtige Lösung senden Sie bitte an:

Linderich Kommunikation
Gewerbestraße 2
71332 Waiblingen.

Einsendeschluss ist der 25.1.2018. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.