Ein Weltklasse Spa feierte vor einigen Wochen zehnjähriges Jubiläum. Gewinnen Sie einen Wellness-Aufenthalt für zwei Personen im 5*****Sterne Superior Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe.

Fürstliche Wohlfühloase

Als ein der Ort der Harmonie und Entspannung wurde die 4.400 m2große Spa-Landschaft im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe konzipiert mit großem Innen- und Außenpool, einer 400 m2großen von Klafs kreierten Saunalandschaft inklusive Finnischer Sauna, Kelosauna, Sanarium, Aroma- und Soledampfbad, Kneippgang, Hydro-Pool sowie separatem Damensaunabereich, 13 Behandlungsräumen, großzügigen Ruheräumen, ein High Tech-Fitnessraum und vieles mehr. Das Design der Anlage, das vor zehn Jahren konzipiert wurde, ist auch heute noch modern. Auch was die Ausstattung betrifft, hat sich nichts Wesentliches geändert. Die Verwendung von natürlichen Materialien wie Walnussholz und Silberquarzit, beispielsweise auch im Pool, klassischen Möbeln und edlen Stoffen in sanften Naturfarben ist zeitlos und einzigartig.

Dazu wird eine Vielzahl von Anwendungen angeboten, beispielweise mit der hoteleigenen Wein-Wellness-Pflegelinie SanVino. Die Pflegeserie ist für Damen und Herren geeignet. Die in den SanVino-Rezepturen enthaltenen Rotwein- und Rebenextrakte unterstützen das Immunsystem der Haut und dienen dem Schutz und der Regeneration der Zellen. Im Spa wird dazu ein Pflegekonzept mit einzigartigen ganzheitlichen Behandlungen von Kopf bis Fuß angeboten.

Auf eine rund 300jährige Geschichte kann das ehemalige Jagdschloss zurückblicken. Ursprünglich diente das prachtvolle Schloss der fürstlichen Familie zu Hohenlohe. Die umliegenden Wälder boten hervorragende Möglichkeiten für die Jagd und Ausritte in die Natur. 1953 ließ August Fürst zu Hohenlohe-Öhringen das Anwesen in das exklusive Waldhotel Friedrichsruhe umwandeln. International machte sich das Hotel unter dem 2-Sternekoch Lothar Eiermann einen Namen als Gourmet-Hochburg.


Im Jahre 2005 übernahm die Würth-Gruppe das Hotel. Die Renovierung des Jagdschlosses leitete die renommierte Innenarchitektin Bergit Gräfin Douglas. Historisches Ambiente und moderner Komfort wurden dabei perfekt kombiniert. In den 17 Zimmern und im prachtvollen Schlosssaal befinden sich viele wertvolle Antiquitäten aus der Versteigerung des Welfenschatzes des Fürstenhauses Hannover und Kunstwerke aus der Sammlung Würth. Die Zimmer im Haupthaus und im Gartenhaus sind im englischen Landhaus-Stil, das romantische Torhaus im Laura Ashley-Stil eingerichtet. Der Gebäudekomplex wurde außerdem um ein beeindruckendes Spa-Gebäude erweitert. Im neuen Spa-Haus kreieren warme Farb- und Materialkompositionen eine moderne und zugleich angenehme Atmosphäre.

Schon seit Jahren ist der Spa des Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe bei nationalen und internationalen Awards immer ganz vorne mit dabei. So konnte das 5 Sterne Superior Resort im Laufe der vergangenen Jahre eine Vielzahl an hochkarätigen Auszeichnungen erringen. So erhielt Spa Managerin Gabriela Noschka aktuell den „World Luxury Spa Award 2018“ als „Best Spa Managerin Germany“. Seit Eröffnung des Spa Hauses 2008 zählt Gabriela Noschka zum Spa-Team und verantwortet seit 2013 alle Aktivitäten  rund um das hoteleigene Pflege- und Spa-Konzept SanVino. Die Leitung des Spas hat sie seit mehr als einem Jahr inne und führt mit ihren 30 Mitarbeitern erfolgreich das  4.400 m2große Friedrichsruher Spa. Das renommierte Reisemagazin Geo Saison listet das Resort im Ranking der „100 schönsten Hotels in Europa 2018“ in der Kategorie Wellness.


Im April 2018 wurde Boris Rommel, 2-Sternekoch im hoteleigenen Gourmet-Restaurant „Le Cerf“, vom Gastronomie-Magazin Rolling Pin zum „Aufsteiger des Jahres 2018“ gekürt. Im Gourmet-Restaurant werden die Gäste mit exquisiter Haute Cuisine verwöhnt. Traditionelle Gerichte werden mit „französischem Charme“ sowie regionalen Einflüssen modern interpretiert. Drei weitere Restaurants stehen unter Leitung des 2-Sterne-Kochs: die Jägerstube, das Spa-Bistro und die zünftige Waldschänke. Edle Weine und Cocktails werden an der Hotelbar, auf der Terrasse bzw. an kälteren Tagen im Kaminzimmer serviert. Zigarrenliebhaber werden sich in der Cigar-Lounge wie zuhause fühlen.

Direkt am Hotel befindet sich außerdem der 27-Loch Golfplatz des Golf-Clubs Heilbronn-Hohenlohe – ein parkähnlicher Platz mit historischem Baumbestand. Die Golf-Akademie bietet allen die Chance, ihre Schlagtechnik zu perfektionieren. Weitere Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten bieten der hauseigene Tennisplatz, die 44.000 m2große Parkanlage sowie die beschilderten Nordic Walking-, Wander- und Jogging-Touren durch die wunderschöne Hohenloher Landschaft.

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe
Kärcherstraße 11
74639 Zweiflingen
Tel.: 07941 6087-0
hotel@schlosshotel-friedrichsruhe.de
www.schlosshotel-friedrichsruhe.de

Das beinhaltet der Gewinn:

• 1 Übernachtung für 2 Personen
• Freier Eintritt in den Wellness-Bereich


Um den Gutschein zu gewinnen, müssen Sie nur folgende Frage beantworten:

Wie heißt das Pflege- und Spa-Konzept im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe?

Wenn Sie die Print-Ausgabe von spa & home aufmerksam lesen, wird Ihnen die Beantwortung nicht schwer fallen.

Die richtige Lösung senden Sie bitte an:

Linderich Kommunikation
Gewerbestraße 2
71332 Waiblingen.

Einsendeschluss ist der 20.05.2019. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.