Im vergangenen Sommer hat die EOS Saunatechnik GmbH eine neue Ausstellung eröffnet, bei der nicht nur Produkte und Lösungen vorgestellt werden, sondern auch der interaktive Austausch mit Kunden und Partnern im Vordergrund steht.

EOS präsentiert neue Ausstellung

Die neue Ausstellungsebene im EOS-Werk wurde bewusst inmitten der großräumigen Produktionsflächen positioniert, so dass auch Einblicke in die Produktionsprozesse möglich sind. EOS zeigt hier sein breites Spektrum an Produkten und Lösungen aus dem Bereich Sauna- und Wellnesstechnik. Auf der 150 m2 großen lichtdurchfluteten Ausstellungsfläche zeigt das Traditionsunternehmen sein langjähriges Know-how im Bereich Saunaöfen und Steuergeräte. Letztere stehen zur direkten Simulation bereit.

Kooperationspartner haben die Möglichkeit, individuell gestaltete Schulungen und Seminare zu absolvieren. Damit wird die Ausstellung auch zu einem Ort der interaktiven Begegnung. Zum einen profitieren Kunden direkt von der langjährigen Erfahrung der Saunatechnikexperten, zum anderen hat EOS im direkten Austausch mit den Partnern das Ohr am Markt und kann Wünsche und Anregungen in die eigene Produktentwicklung einfließen lassen.

Aktuelle Highlights der Ausstellung sind die neuen Premium-Saunaöfen „Zeus“ und „Orbit“ sowie die „Emotouch 3“-Steuergeräte mit ihren vielfältigen Funktionen und Möglichkeiten. Zusätzlich ist ein umfangreiches Sortiment an Saunaöfen und Steuergeräten anderer EOS-Baureihen ausgestellt. Wer noch tiefer in die EOS-Welt eintauchen möchte, ist herzlich zu einer Betriebsführung eingeladen. Den Besuchern wird dabei verdeutlicht, welche Fertigungstiefe die EOS Saunatechnik vorweisen kann.

In diesem Jahr hat EOS außerdem sein Vertriebsteam verstärkt und neu aufgestellt. Gerhard Form hat seine bisherigen Vertriebsgebiete übergeben und ist als Vertriebsleiter für Europa verantwortlich. Er bleibt aber Ansprechpartner für Süddeutschland und die Postleitzahlen 07 – 09, 34 – 36 und 5 – 9. Fortan ist Nicolai Zimmer verantwortlich für Norddeutschland und die Gebiete mit Postleitzahlen 01 – 06, 1 – 2, 30 – 33, 37 – 39 und 4. Karsten Simon ist zuständig für die Kunden aus der Schweiz, Skandinavien, den baltischen Staaten und Benelux. Für die Niederlande ist Harald Dorssers Ansprechpartner. Um die Kunden in Österreich, Italien und weitere süd- und osteuropäische Länder kümmert sich Martin Groos. Serge Nedogarko ist zuständig für England, Frankreich sowie zahlreiche nicht-europäische Länder.

www.eos-sauna.de