Ein kleiner Relaxpool mit Wellnessausstattung genügte dem Bauherrn völlig. Hier kann er nach dem Training auf der Poollounge relaxen und in die sprudelnden Wellen eintauchen.

Entspannungszone

Schon die Lage des Grundstücks hatte es dem Bauherrn angetan. Am Rande eines Naturschutzgebietes in Norddeutschland bietet sich den Bewohnern vom Grundstück aus ein herrlicher, unverbaubarer Blick in die weite Landschaft. Hier war der richtige Platz, auf dem er sein neues Wohnhaus errichten wollte. Dem Anspruch des Bauherrn an sein neues Wohnumfeld entsprechend sollte auch ein kleiner Wellnessbereich mit Poolanlage integriert werden.

„Der aktive Leistungssportler wünschte sich kein Schwimmbad zum Auspowern und Bahnenschwimmen, sondern ein Relaxbecken nach einem anstrengenden Training“, erzählt Felix Lietz vom beauftragten Poolbauunternehmen Kühling & Hauers. Nach eingehender Beratung fiel die Wahl des Bauherrn auf ein 5 x 3 m großes freitragendes PVC-Fertigbecken mit Skimmertechnik der Firma KWS. Das auffälligste Accessoire ist eine breite, ergonomisch geformte Whirllounge für zwei Personen im Becken. Hier kann sich der Bauherr auf der Liege im Wasser herrlich entspannen und an den Luftsprudeldüsen einer prickelnden Massage hingeben. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Unterwasserbeleuchtung und die grando-Rollladenabdeckung, die in einem Bodenschacht im Becken ruht. Auf eine Gegenstromanlage wurde bewusst verzichtet, da der Pool ausschließlich als Relax- und Entspannungsbecken gedacht ist.

Wie bei den PVC-Becken häufig zu finden, steht der freitragende Pool aufgeständert im Untergeschoss des Hauses, wo die Aufbereitungstechnik untergebracht ist, und ragt bis auf die Schwimmhallenebene. Dies erleichtert die notwendigen Revisionsarbeiten, da Einbauteile und Verrohrung leicht zugänglich sind. Unmittelbar am Beckenkörper ist die sopra-Schwimmbadtechnik revisionsfreudig installiert. Da der Bauherr großen Wert auf eine gute Wasserqualität legte, kommt die hochwertige sopra-Technik für Privatschwimmbäder zum Einsatz: Zur Ausstattung gehören: Mehrschichtfilter, soprazon-Desinfektionsanlage, Mess-, Regel- und Dosiertechnik sopratest Privat und die sopra-Steuerung – alles sauber und übersichtlich installiert. Hier unten fand auch das sopra-Herget-Lüftungsgerät seinen Platz. Über Schlitzschienen vor den Fenstern wird die trockene und warme Luft in die Schwimmhalle eingeblasen. So ist eine angenehm warme, gemütliche Atmosphäre in dem Wellnessraum sichergestellt. Die Glasscheiben auf zwei Seiten bringen genügend Tageslicht in den Raum, und eine Glasschiebetür erlaubt den schnellen Austritt auf die Terrasse und in den Garten.

Genauso hochwertig wie der Pool selbst gestaltete sich der weitere Ausbau der Schwimmhalle. Wände und Decke sind mit dem ISO-Plus-System mit Wärmedämmung und Dampfsperre versehen. Die zwei Wände hinter dem Pool wurden dann mit schwarzen Granitsteinen ausgekleidet, die in einem schönen Kontrast zum Türkis des Schwimmbades stehen. Auch die schwarzen Umgangsplatten sind in Granitsteinoptik gehalten. Um so intensiver wirkt der helle Pool in dem ansonsten dunkel gehaltenen Raum. Die Decke wurde abgehängt und der ausgesparte Teil mit einem LED-Lichtband eingefasst.

Neben einer Dusche, die in einer Raumnische vor dem Becken platziert und mit dem gleichen schwarzen Stein ausgekleidet ist, konnte auch noch eine modern designte Arend-Saunakabine im Raum integriert werden. Eine Vollverglasung über Eck sichert den Saunabenutzern den guten Ausblick auf ihr Schwimmbad. Interessantes Detail: Hinter dem Ofen wurde ebenfalls der gleiche Granitstein als Wandplatte verwendet wie an den Wänden der Schwimmhalle. Außer der Finnischen Sauna steht auch die Biosauna-Funktion zur Verfügung. An der Steuerung kann die jeweilige Variante eingestellt werden. So konnte auf relativ kleinem Raum eine hochwertige Wellness-Oase realisiert werden, die keine Wünsche offen lässt.

Mehr Informationen gibt's hier:

Konzeption und Ausführung der Schwimmbad- und Lüftungstechnik sowie die bauphysikalischen Maßnahmen:
Kühling & Hauers Schwimmbadtechnik
30916 Isernhagen
Tel.: 0511 72851-0

info@kuehling-hauers.de
www.kuehling-hauers.de

Lieferanten und Hersteller:

Schwimmbadtechnik:
sopra AG
56070 Koblenz
Tel.: 0261 98308-0

info@sopra.de
www.sopra.de

 

Schwimmbecken:
KWS Schwimmbadanlagen GmbH
46485 Wesel
Tel.: 0281 206709-0

info@kws-pool.de
www.kws-pool.de

 

Rollladen-Abdeckung:
grando GmbH
51469 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202 1049-0

info@grando.de
www.grando.de

 

Lüftungstechnik:
Herget GmbH & Co. KG
36124 Eichenzell
Tel.: 06659 973-0

info@herget-online.de
www.herget-online.de

 

Wärmedämmung und Dampfsperre
ISO GmbH
74254 Offenau
Tel.: 07136 5820

info@iso.de
www.iso.de

 

Saunakabine:
Arend Saunabau GmbH & Co. KG
37242 Bad Sooden Allendorf
Tel.: 05652 95885-0

info@arend.de
www.arend.de